Ärztecoaching

Ärztecoaching

„Dein Wesen ist Dein Beruf. Was keiner als Du tun kann und soll, das tue, so tust Du recht.“

Johann Gottfried Herder

Was ist berufliches Coaching ?

„Coaching ist die professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung von Personen mit Führungs-/ Steuerungsfunktionen… Zielsetzung von Coaching ist die Weiterentwicklung von individuellen oder kollektiven Lern- und Leistungsprozessen bzgl. primär beruflicher Anliegen.“


Warum ist Ärztecoaching wichtig?

Im Laufe Ihres Berufslebens führen Sie durchschnittlich 150.000 Patientengespräche. Neben der umfassenden klinischen Untersuchung kommt dabei Ihrer Gesprächsführung eine entscheidende Rolle zu.

Sie sind in Ihrer Disziplin mit einer Bandbreite von Berufsethos, Wirtschaftlichkeit bis hin zu knappen zeitlichen Ressourcen konfrontiert, so dass seelische Anspannungen in der Regel nicht ausbleiben.
Analog zu einem Musiker, der sein Instrument stimmen muss, um es spielen zu können, soll­te auch der Arzt innerlich gut vorbereitet und strukturiert sein, um seinen Patientinnen und Patienten einfühlend und respektvoll gegenüberzutreten.

Ärztliche Kommunikation, Luise Bachmann, aus: Gyne, Mai 2014, siehe auch www.gyne-fachzeitschrift.de


Rahmen des Ärztecoachings

Das Coaching richtet sich an Ärzte aller Hierarchieebenen, unabhängig von Alter und Erfahrung. Auf Seiten der Ärzteschaft gibt es einen immer deutlicher werdenden Wunsch nach supervi­sorischer Begleitung im Umgang mit herausfordernden Patienten. Intensive Emotionen, Vorwürfe oder Klagen fordern Ihren vollen Einsatz.
Ein wertvoller Zugewinn Ihres beruflichen Erfolgs ist Ihnen gesichert, wenn Sie sich Ihrer Gesprächskompetenzen und -chancen bewusst werden und sich durch ein individuelles Arztcoaching fortbilden. Dazu biete ich Ihnen feste und flexible Einzel- und Gruppencoachings in meiner Berliner Praxis oder auch telefonisch an. Über die festen Angebote können Sie sich gern unter der Rubrik „Aktuelles“ informieren.


Zentrale Bausteine

  1. Ressourcenorientierte, indivduelle Klärung Ihrer Anliegen
  2. Interaktive Simulation der Alltagspraxis mit begleitenden Rollenspielszenarien
  3. Vermittlung medizinpsychologischen Wissens
  4. Techniken empathischer Gesprächsführung
  5. Individuelle Prozessanalyse
  6. Abschluss und Zusammenfassung im Rahmen des eigenen Qualitätsmanagements

Effizienz des Ärztecoachings

  1. Sie sichern sich das Vertrauen Ihrer Patienten in Sie als behandelnden Arzt.
  2. Die Compliance Ihrer Patienten erhöht sich.
  3. Sie nehmen positiven Einfluss auf die Heilung.
  4. Die Patientenzufriedenheit wächst.
  5. Sie vermindern Ihre berufliche Belastung und somit das Risiko einer Überlastung (z.B. durch ein Burn-out).

Kosten

Ärztecoaching ist im Rahmen von Fortbildungsaufwand steuerlich abzugsfähig.

Die Kosten sind von den Rahmenbedingungen des Coachings (z.B. Einzel- vs. Grup­pencoaching) abhängig. Gern klären wir in einem kostenfreien Erstgespräch Ihre Anliegen und Ziele und vereinbaren das weitere Vorgehen.

Das Ärztecoaching liegt je nach Setting zwischen 35 und 100 Euro.

Ärztecoaching in der Gruppe,
höchstens 4 Teilnehmer, 50 Minuten: 35 Euro

Individuelles Coaching,
50 Minuten, telefonisch: 80 Euro

Individuelles Coaching: 100 Euro
50 Minuten

Zur Vereinbarung eines Termins:
per E-Mail